Während die Haupt-OneDesk-App (derzeit) nur auf Englisch verfügbar ist, haben viele unserer Benutzer eine andere Muttersprache. Während sie normalerweise damit einverstanden sind, dass die Haupt-App auf Englisch ist, würden sie es manchmal vorziehen, dass das Kundenportal, das sie ihren eigenen Kunden zur Verfügung stellen, in einer anderen Sprache verfügbar ist. Das ist jetzt möglich. In der neuesten Version haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, Ihr Kundenportal in eine andere Sprache oder sogar in Ihre eigene Version dieser Sprache zu übersetzen 🙂

Die Art und Weise, wie wir es tun, ist einfach. Jede Organisation kann eine Textdatei (.js) haben, die alle benutzerdefinierten Begriffe enthält, die durch eigene Wörter ersetzt werden sollen. Standardmäßig ist das Kundenportal in Englisch. Wenn also keine Datei vorhanden ist, wird diese verwendet. Beispiel: Das Suchfeld im Kundenportal enthält standardmäßig den Begriff “Suchen”. Wenn Sie möchten, dass “Recherchez” oder “Find” oder “Trouvez” angezeigt wird, müssen Sie nur dieses Wort in der .js-Datei ändern.

Wie machst du das? Es ist einfach.

  • Gehen Sie zu: Administration> Kunden-Apps
  • Wählen Sie als Sprache “Benutzerdefinierte Sprache” (Standard ist Englisch).
  • Eine Beispieldatei steht zum Download zur Verfügung. Öffnen Sie sie in einem Texteditor, bearbeiten Sie die zu ändernden Begriffe und speichern Sie sie.
  • Laden Sie Ihre geänderte Datei mit dem Upload-Steuerelement hoch.
  • Aktualisieren Sie Ihren Browser mit Ihrem Kundenportal -> Voila!
    Einige Notizen:
  • Dadurch werden nur die statischen Wörter im Kundenportal geändert. Dinge wie Feldbeschriftungen, Formularkacheln, Elementtypnamen und Projektnamen werden bereits aus Ihren Daten und Einstellungen abgerufen, sodass sie nicht übersetzt werden. Wenn Sie möchten, dass sie übersetzt werden, können Sie sie einfach in Ihrem OneDesk-Konto ändern.
  • In Zukunft werden wir eine Reihe von Sprachübersetzungen hinzufügen, sodass Sie, wenn Sie bei bestimmten Wörtern nicht wählerisch sind, einfach Französisch, Deutsch, Portugiesisch usw. auswählen können. Wenn Ihnen unsere Übersetzungen nicht gefallen, können Sie immer “Benutzerdefiniert” auswählen und Ihre eigenen erstellen.
  • Alle neuen Begriffe, die wir dem Kundenportal in Zukunft hinzufügen, werden in englischer Sprache verfasst. Wenn Sie also eine benutzerdefinierte Übersetzung haben, wird der Begriff in englischer Sprache angezeigt, bis Sie Ihre Übersetzungsdatei aktualisieren.
  • Wenn Sie einen ganzen Begriff aus der Datei entfernen, greifen wir auf das englische Wort zurück.
  • Wenn Sie ein Wort durch nichts ersetzen möchten, ersetzen Sie es einfach durch eine leere Zeichenfolge (“”).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>