Transkript:

Dieses Video gibt Ihnen einen Überblick über die Einstellungen, die Sie auf Ihrer Seite mit den Unternehmenseinstellungen verwalten können. Sie finden es, indem Sie hier auf das Administrationssymbol klicken und “Unternehmenseinstellungen” auswählen.

Hier können Sie ein neues Firmenlogo auswählen. Wählen Sie einfach ein Bild mit zwei 40 x 70 Pixeln. Es sollte ein PNG oder ein JPG sein.

Sie können Ihre Arbeitsstunden pro Tag und Ihre Arbeitstage definieren.

Unter Lokalisierung können Sie Ihr Datumsformat auswählen. Wählen Sie einfach die Art und Weise, wie Ihre Daten in der OneDesk-Oberfläche dargestellt werden sollen. Hier können Sie Ihre Zeitzone auswählen. Hier können Sie Ihr Währungssymbol definieren.

In Ihren Standardeinstellungen können Sie die Standardkonversationssichtbarkeit Ihres Elements festlegen. Wenn Sie also ein neues Gespräch zu einem Artikel führen, möchten Sie, dass es sich um eine Kundenantwort oder eine interne Nachricht handelt? Wenn Sie die Standardeinstellung ändern, speichern Sie Ihre Benutzer, die jedes Mal klicken, wenn sie eine neue Konversation erstellen. Ebenso können Sie eine Standardkonversationssichtbarkeit eines Projekts für eine Kundenantwort oder eine interne Nachricht festlegen. Je nachdem, was Sie am häufigsten tun, möchten Sie möglicherweise die Kundenantwort oder die interne Nachricht als Standard festlegen.

Hier können Sie den geplanten Standardaufwand für eine Aufgabe in Bezug auf die Anzahl der Manntage oder die Anzahl der Mannstunden definieren.

Mit diesem Kontrollkästchen können Sie standardmäßig alle Benutzer zur Projekterstellung einladen. Wenn Sie also ein neues Projekt erstellen, werden Sie standardmäßig alle Ihre Benutzer hinzufügen? Wenn Sie diese Option deaktiviert haben, werden Sie Ihre Benutzer nicht hinzufügen und müssen sie einzeln auswählen.

Hier können Sie Ihren Bot-Avatar und Ihren Bot-Namen auswählen. Schließlich haben wir unter anderen Einstellungen eine Option, mit der Sie Elemente unter Verwendung ihrer Namen erstellen können. Nur. Wenn Sie dies aktiviert haben, können Sie Elemente nur mit dem Namen in Ihr Raster einfügen. Beachten Sie, dass diese Funktion nicht funktioniert, wenn Sie andere Eigenschaften in Ihren Formularen benötigen, bevor Sie Elemente erstellen können.

Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns diese Chat-Blase hier jederzeit verwenden. Vielen Dank.