Transkript:

Mit OneDesk können Sie Workflow-Automatisierungen für Ihre Kundenorganisationen erstellen, sodass jedes Mal, wenn ein Kunde mit derselben Domain eine E-Mail sendet, um ein Ticket zu erstellen, diese in derselben Kundenorganisation zusammengefasst werden. Sie können dies tun, indem Sie in OneDesk zur Registerkarte “Kunde” wechseln, mit der Maus über Ihre Kundenorganisation fahren, auf die drei Punkte klicken und auf “Organisationsdetails anzeigen” klicken um die E-Mail-Domain hinzuzufügen. Für dieses Unternehmen würden wir also davon ausgehen, dass es sich um 123company.com handelt. Sie können bei Bedarf mehrere E-Mail-Domänen hinzufügen und von hier aus neue Artikel von dieser Kundenorganisation weiterleiten. Das bedeutet also, dass Tickets, die von jemandem mit der E-Mail-Adresse @ 123.com eingehen, entsprechend Ihrer Routing-Aktion entsprechend platziert werden. Wenn ich beispielsweise das Projekt jedes Mal ändern möchte, wenn diese Kundenorganisation ein Ticket einsendet, muss ich nur auf Durchgeführte Aktionen und auf Projekt ändern klicken und dann auswählen, welches Projekt ich möchte lege es hinein. Ich möchte, dass es in Sample Release platziert wird, und dann müsste ich nur noch auf Speichern klicken. Wenn Sie dies später für diese bestimmte Kundenorganisation ändern oder zusätzliche Routing-Aktionen hinzufügen möchten, müssen Sie entweder den Filter löschen oder einen zusätzlichen hinzufügen, indem Sie einfach auf das Pluszeichen klicken.