Transkript:

Sie können Tickets, Aufgaben und andere Elemente auf drei Arten mit Ihren Kunden teilen: entweder indem Sie ein ganzes Projekt teilen, indem Sie nur die Elemente teilen, denen sie folgen, oder eine Kombination aus beidem.

Sie teilen ein Projekt mit einem Kunden oder einer Kundenorganisation, indem Sie sie als Follower hinzufügen. Auf diese Weise können Ihre Kunden ihre angeforderten Tickets oder Aufgaben in der Kundenanwendung anzeigen und bearbeiten. Dies hängt auch von den Einstellungen ab, die Sie in Ihrer Kunden-App konfiguriert haben.

Um die Einstellungen Ihrer Kunden-Apps zu konfigurieren, klicken Sie zuerst auf Weitere Anwendungen, wählen Sie das Verwaltungssymbol und klicken Sie dann auf das Portal, das Sie konfigurieren möchten. Hier können Sie festlegen, was Ihre Kunden aus den Projekten sehen können, die Sie mit ihnen geteilt haben.

Sie können auswählen, ob sie nur ihre angeforderten Elemente, Elemente, die von Mitarbeitern in ihrer Organisation angefordert wurden, und mehr sehen können. Sie können auch bestimmen, welche Funktionen und Eigenschaften auf den Tickets oder Aufgaben angezeigt werden, die Ihre Kunden anzeigen können. Aktivieren und deaktivieren Sie einfach das Häkchen, um die Sichtbarkeit dieser Funktionen und Eigenschaften zu bestimmen.