Transkript:

In OneDesk können Sie Unteraufgaben für Ihre Tickets und Aufgaben erstellen. Dies ist nützlich, um die Arbeit, die sich aus einem Ticket ergibt, oder komplexe Aufgaben in überschaubare kleinere Aufgaben aufzuteilen.

Unteraufgaben sind vollwertige Aufgaben, die unabhängig verwaltet, verschoben, zugewiesen, geplant und mehr werden können. Sie können den von Ihnen erstellten Unteraufgaben einzelne Benutzer zuweisen, sodass mehrere Benutzer zusammenarbeiten und eine einzelne Aufgabe ausführen können.

Um eine Unteraufgabe zu erstellen, öffnen Sie zunächst den Detailbereich des Haupttickets oder der Aufgabe, für die Sie Unteraufgaben erstellen möchten. Klicken Sie oben rechts auf die Registerkarte Unteraufgaben & Links. Von hier aus können Sie eine Unteraufgabe verknüpfen oder eine neue erstellen.

Klicken Sie auf Neue Unteraufgabe und geben Sie die Informationen im Erstellungsformular ein. Klicken Sie dann auf Erstellen. Im übergeordneten Element finden Sie diese neue Unteraufgabe, die unter Unteraufgaben und Links identifiziert ist. Sie können den Status und den Prozentsatz der Erledigung der Unteraufgabe, die zugewiesenen Personen anzeigen, die Verknüpfung der Unteraufgabe mit dem übergeordneten Element aufheben oder von dieser Registerkarte aus zur Unteraufgabe navigieren. Die Statusleiste oben rollt den Status aller Teilaufgaben auf.

Im Detailbereich der Unteraufgaben wird das übergeordnete Element auf der Registerkarte Unteraufgaben und Verknüpfungen identifiziert. Sie können nur eine Ebene von Unteraufgaben haben. Mit anderen Worten, Unteraufgaben können keine eigenen Unteraufgaben haben.

Da Teilaufgaben unabhängig voneinander zugewiesen, verschoben und bearbeitet werden können, haben Sie die Flexibilität, Ihre Arbeit so zu gestalten, wie Sie es möchten. Unteraufgaben können von jedem Elementtyp sein und haben diesen Indikator auf ihrem Symbol, um sie als Unteraufgaben zu kennzeichnen.