Transkript:

Im Kundenportal von OneDesk können sich Ihre Kunden anmelden und Updates zu ihren Tickets, Aufgaben und anderen Anfragen anzeigen. Während Kunden Updates per E-Mail erhalten, bietet das Portal einen zentralen Ort, an dem sie ihre Tickets einsehen, neue einreichen und mit Ihnen besprechen können. Indem Sie Ihren Kunden die Möglichkeit geben, sich mit dem Kundenportal selbst zu bedienen, können Sie die Fragen, die Sie zu Aktualisierungen ihrer Anfragen und mehr erhalten, minimieren.

Als OneDesk-Administrator können Sie entscheiden, welche Informationen Sie mit Ihren Kunden teilen möchten. Klicken Sie dazu auf das Symbol Weitere Anwendungen, wählen Sie Verwaltung und navigieren Sie dann zu Ihrem Kundenportal. In Ihren Portaleinstellungen können Sie Folgendes festlegen:

  • Wenn Sie von Ihren Kunden verlangen möchten, dass sie sich anmelden, um Artikel im Portal sehen zu können.
  • Sobald sie im Portal sind, was sie sehen dürfen. Handelt es sich um Elemente, die von einer Person in ihrer Organisation, in mit ihnen geteilten Projekten oder einer anderen Option aus dem Dropdown-Menü angefordert wurden?
  • Wenn sie ihre unveröffentlichten Anfragen sehen können.
  • Welche Ticketeigenschaften sie auf dem Portal sehen können

Sie können Ihrem Portal auch Ticketformulare zuordnen. Für den Fall, dass Sie direkt auf das Portal und nicht über das Widget verlinken, können Sie so steuern, welche Formulare der Kunde verwenden kann.

Das Kundenportal von OneDesk zentralisiert kundenorientierte Informationen und ermöglicht Ihnen zu entscheiden, welche Daten Sie mit Ihren Kunden teilen möchten.