Transkript:

Im Messenger von OneDesk werden alle eingehenden Mitteilungen Ihrer Kunden und Teammitglieder zentralisiert, sei es per E-Mail, Live-Chat oder Beiträge zu Artikeln und Tickets. Die OneDesk Messenger-App organisiert Konversationen, sodass Sie aktuelle und vergangene Konversationen anzeigen und erkennen können, an welchen Konversationen Sie beteiligt sind.

Das OneDesk Messenger-Symbol fügt einen grünen Kreis hinzu, der die Anzahl der Nachrichten angibt, die Sie noch lesen müssen. Dies gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie viele Konversationen neue Nachrichten haben.

Innerhalb der Messenger-Anwendung können Sie eine Konversation mit einem Ticket oder einer Aufgabe verknüpfen oder aus der Konversation ein neues Ticket oder eine neue Aufgabe erstellen. Klicken Sie dazu einfach auf das Aktionsmenü oben rechts in der Konversation und wählen Sie aus der Dropdown-Liste aus, welche Aktion Sie ausführen möchten.

Sie können Ihren Gesprächen ganz einfach Kunden, Kundenorganisationen, Benutzer und Teams hinzufügen, indem Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen klicken. Wenn die Konversation an ein Ticket angehängt ist, verfolgen auch alle Ticket-Follower die Konversation.

Sie können auch alle Ihre Konversationen mit dem Suchwerkzeug oben rechts durchsuchen, um die gewünschten Konversationen zu finden.

Als Administrator können Sie den Zugriff auf Konversationen mit Kundenkontakt von einigen oder allen Ihrer Benutzer im Detailbereich entfernen. Auf diese Weise zeigt ihr Messenger nur die Kommunikation an, die sie sehen sollen.