Transkript:

Mit OneDesk können Sie Ihre internen Benutzer in Teams organisieren.

Mithilfe von Teams können Sie viele nützliche Dinge tun, z. B. Projekte mit einem oder mehreren Benutzerteams gleichzeitig teilen oder mit einem ganzen Team kommunizieren, indem Sie sie zu Ihren Unterhaltungen hinzufügen.

Sie können Rollen auf Teamebene zuweisen. Jeder Benutzer, der einem Team hinzugefügt wird, erhält automatisch Zugriff auf die mit ihm geteilten Projekte, ohne dass Sie zusätzliche Arbeit leisten müssen. Dies bedeutet, dass die Projektrollen Ihrer Benutzer bereits voreingestellt sind, sodass Sie sie nicht jedes Mal neu festlegen müssen, wenn Sie ein neues Projekt mit diesem Team teilen.

Ihre Benutzer können auch in mehreren Teams sein und unterschiedliche Rollen in dem Team haben, in dem sie sich befinden.

Sie können Teams als Follower zu einem Ticket oder einer Aufgabe hinzufügen und einem Team manuell oder automatisch ein Ticket oder eine Aufgabe zuweisen. Verwenden Sie Teams in Workflow-Automatisierungen, um eingehende Anfragen automatisch Teams zuzuweisen, das gesamte Team zu benachrichtigen und vieles mehr.