Transkript:

Sie können Ihre Unternehmenspräferenzen bearbeiten, um Ihren OneDesk persönlicher zu gestalten und ihn so zu konfigurieren, dass er so funktioniert, wie Sie es tun. Um diese Einstellungen anzuzeigen und zu ändern, klicken Sie auf das Symbol Weitere Anwendungen und wählen Sie dann Verwaltung. Klicken Sie hier oben auf Unternehmenseinstellungen.

Hier können Sie Ihren Firmennamen und Ihr Logo ändern. Dieses Logo erscheint in Ihren Kundenanwendungen.

Sie können einen Arbeitsplan für die Woche und Arbeitsstunden pro Tag sowie Lokalisierungs- und Spracheinstellungen festlegen.

Unter Standardeinstellungen können Sie entscheiden, welcher Konversationstyp geöffnet wird, wenn Sie eine neue Konversation zu Elementen und Projekten beginnen. Wenn Sie oder Ihre Benutzer beispielsweise eine Unterhaltung in einem Ticket starten, können Sie festlegen, ob es standardmäßig kundenorientiert oder intern ist.

Sie können einen Standardwert für den geplanten Aufwand einer Aufgabe in Tagen oder Stunden festlegen, die Bot-Optionen anpassen und andere Einstellungen in OneDesk festlegen.