Transkription:

Webformulare werden verwendet, um Informationen von Ihren Kunden zu sammeln und diese Informationen in Elemente in OneDesk zu übersetzen. Über Webformulare ermöglichen Sie Ihren Kunden, verschiedene Artikeltypen in der OneDesk-Anwendung zu erstellen. Sie können für jeden Elementtyp, z. B. Ticket oder Aufgabe, den Sie aktiviert haben, ein Webformular erstellen.

In OneDesk können Sie bis zu 10 verschiedene Arten von Tickets, 10 verschiedene Arten von Aufgaben und 10 verschiedene Arten von Funktionen haben. Für jeden dieser 30 Typen können Sie ein eindeutiges Webformular erstellen.

Navigieren Sie zum Aktivieren verschiedener Elementtypen zu der Anwendung für Tickets, Aufgaben oder Funktionen in Ihrem Verwaltungsbereich. Sie müssen die Funktionsanwendung aktivieren, um sie verwenden zu können. Schalten Sie im Anwendungsbereich das Symbol Versteckte Typen anzeigen um. Klicken Sie auf den Schalter neben den Elementtypen, die Sie aktivieren möchten.

Um ein neues Webformular zu erstellen, klicken Sie zunächst unten links in der OneDesk-Anwendung auf das Symbol Weitere Anwendungen. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol, um zum Verwaltungsbereich zu navigieren. Klicken Sie in der Liste der Anwendungen auf Webforms. Wählen Sie unter “Auswählen eines Typs zum Erstellen eines Webformulars” den Elementtyp aus, den Ihr Webformular in OneDesk erstellen soll. Klicken Sie auf Webformular erstellen.

Nachdem Sie Ihr Webformular erstellt haben, können Sie dessen Erscheinungsbild anpassen und auswählen, welche Eigenschaften auf dem Webformular angezeigt werden sollen.

Sie können entscheiden, in welches Portal Sie Ihr Webformular einbetten möchten, Titel und Untertitel ändern. Und Sie können verschiedene benutzerdefinierte Eigenschaften hinzufügen. Um eine weitere Eigenschaft hinzuzufügen, klicken Sie hier auf die Schaltfläche Weitere Eigenschaft zum Webformular hinzufügen, wählen Sie aus der Liste aus oder klicken Sie auf Benutzerdefiniertes Feld erstellen. Geben Sie der Immobilie einen Namen. Wählen Sie die Art der Informationen aus, die Sie sammeln möchten. Wählen Sie hier aus, in welchem Projekt dieses benutzerdefinierte Feld angezeigt werden soll. Alle Projekte werden automatisch ausgewählt. Sie können entscheiden, ob dieses Feld sichtbar sein soll oder nicht. Füllen Sie dann je nach Typ die Informationen hier aus. Legen Sie für Text eine Standardnachricht fest. Legen Sie als Nummer eine Standardnummer fest. Legen Sie als Datum ein Standarddatum fest. Und so weiter. Sie können die Standardoptionen leer lassen, müssen jedoch individuelle Auswahlmöglichkeiten für den Auswahltyp eingeben. Klicken Sie auf Erstellen, um das benutzerdefinierte Feld zu erstellen. Sie können auf die Schaltfläche Vorschau klicken, um eine Vorschau der Änderungen anzuzeigen, die Sie an Ihrem Formular vorgenommen haben.

Wenn Sie Ihr Webformular jetzt direkt in Ihre Webseite einbetten möchten, müssen Sie zuerst die URL des Webformulars identifizieren. Wenn Sie auf die Vorschau-Schaltfläche klicken, wird Ihr Formular in einem neuen Tab geöffnet, und Sie können die URL kopieren, einfügen und in diesen Code einfügen. Fügen Sie einfach die URL in der Mitte hinzu und kopieren Sie diesen Code und fügen Sie ihn dort ein, wo Sie das Formular benötigen.