Unternehmen, die auf die Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Softwareprodukten spezialisiert sind, erleben derzeit einen lobenswerten Marktboom. Es ist zweifellos der Höhepunkt der Branche. In Zeiten des technologischen Fortschritts ist die Software die Seele jedes denkbaren Computergeräts und der Kern jeder neuen Technologie, von künstlicher Intelligenz über das Internet der Dinge bis hin zur Robotik. Wir können nur den Schluss ziehen, dass die Aussichten für das Wachstum der Branche positiv sind.

Softwareentwicklungs- und Programmierdienste haben eine Reihe revolutionärer Trends überstanden, die sich jedes Mal weiterentwickeln und ändern, wie Dinge getan werden. Unternehmen in der Branche sind auch von Kindern in Schränken zu multinationalen Unternehmen und Teams von Fachleuten gewachsen, die zusammenarbeiten, um das nächste revolutionäre Flaggschiffprodukt zu bauen und zu versenden, das das Unternehmen auf die nächste Ebene bringen wird. Die florierende Branche bedeutet, dass Stakeholder nach aktuellen Entwicklungswerkzeugen und Projektmanagementtrends suchen, die sich auf ihre Teams und Kunden auswirken können, um über den Wellen zu bleiben. Ein Softwareentwicklungsunternehmen hat einen dringenden Bedarf an einer schlüsselfertigen Projektmanagementlösung festgestellt und OneDesk nach Antworten gesucht.

Unser neuer Kunde ist ein Softwareentwicklungsunternehmen, das sich auf die Erstellung von Softwarelösungen und -funktionen zur Lösung genau definierter Probleme für eine Klasse von B2B-Kunden spezialisiert hat. Das Unternehmen verfügt über ein Entwicklerteam, das seine Softwareprojekte entwickelt, Fehler und Probleme in Bezug auf vorhandene Softwareprojekte behandelt und behebt, einschließlich der Integration neuer Funktionen. In diesem Zusammenhang muss unser Kunde die Kundenanfragen im Auge behalten und gleichzeitig die internen Abläufe und Prozesse verwalten. Daher wurde ein leerer OneDesk zum Füllen entwickelt.

Um diesen organisatorischen Anforderungen gerecht zu werden, kombiniert OneDesk Helpdesk und Projektmanagement in einer einzigen Anwendung, sodass Unternehmen ihre Kunden bedienen und Projekte an einem Ort verwalten können. Die integrierte Kunden-App von OneDesk dient gleichzeitig als virtueller Support und Live-Chat für das Unternehmen. Der Live-Chat kann in die Website des Unternehmens integriert werden, um Kunden über eine Messenger-Funktion mit Agenten zu verbinden. Kunden können über das Kundenportal auch Tickets, Fehlerberichte und Funktionsanfragen einreichen, mit denen sie ihre Anfragen überwachen und mit Support-Mitarbeitern zu diesen Themen interagieren können. Alternativ können Kunden die E-Mail-Support-Funktion nutzen, indem sie ihre Anfragen direkt an eine bestimmte E-Mail der Wahl des Unternehmens senden. OneDesk erfasst automatisch den E-Mail-Inhalt und erstellt daraus Kundentickets. Projektmanager und zugewiesene Teammitglieder können über die OneDesk-Haupt-App auf Fehlerberichte, Funktionsanfragen und allgemeine Supportanfragen reagieren. Darüber hinaus können interne Benutzer Anforderungen auf verschiedene Arten erstellen, z. B. als CSV-Dateien importieren, in Unternehmenstools von Drittanbietern integrieren oder manuell über die Haupt-App-Oberfläche.

In Fällen, in denen weitere Maßnahmen für Kundenanforderungen erforderlich sind, ermöglicht OneDesk die Erstellung von Aufgaben aus übermittelten Anforderungen. Die Aufgabe kann manuell einem Entwickler oder Team zugewiesen oder durch Workflow-Automatisierung automatisch einem vordefinierten Entwickler oder Team zugewiesen werden. Die Workflow-Automatisierung ermöglicht es Managern auch, vorab geschriebene Nachrichten als Reaktion auf bestimmte interne und Kundenaktivitäten auf der Plattform zu automatisieren, wodurch die Arbeitsbelastung verringert wird.

OneDesk verwaltet die Zeitzuweisung und Projektplanung mit Arbeitszeittabellen. Auf diese Weise können Entwickler oder Teams von Verantwortlichen die Zeit erfassen, die für die ihnen zugewiesene Aufgabe vergangen ist, indem sie entweder das integrierte Timer-Tool verwenden, Arbeitszeittabellen manuell protokollieren oder Arbeitszeittabellen zur Übermittlung importieren. Um eine bessere Zeiterfassung und -planung zu erreichen, kann OneDesk von Entwicklern protokollierte Arbeitszeittabellen und die entsprechenden Aufgabeninformationen in einer ausgeklügelten und dennoch benutzerfreundlichen Oberfläche organisieren, die mit einem beliebigen Parameter sortiert werden kann. Der Projektmanager hat die Berechtigung, übermittelte Arbeitszeittabellen entweder zu genehmigen oder abzulehnen, bevor der Status des Aufgabenlebenszyklus aktualisiert wird, der auch nach eigenem Ermessen automatisiert werden kann.

Das OneDesk-Team ist sich der Rolle der Mobilität für ein effizientes Projektmanagement bewusst. Die Möglichkeit, im laufenden Betrieb einen Beitrag zu leisten und den Projektstatus zu aktualisieren, könnte langfristig einen Unterschied bewirken. Daher wird die mobile OneDesk-App Teammitgliedern sowohl auf Android- als auch auf IOS-Plattformen zur Verfügung gestellt, damit sie unterwegs auf Projekte zugreifen, auf Kundenanfragen antworten und sogar Aufgaben aktualisieren können, die ihnen von ihren Mobiltelefonen aus zugewiesen wurden. Die mobile App wird über die Cloud mit der Office Desk-Haupt-App synchronisiert, sodass interne Benutzer Änderungen und Aktualisierungen in Echtzeit vornehmen können. Ein Entwickler kann einen laufenden Task-Timer mit seinem Mobiltelefon stoppen, wenn er aus irgendeinem Grund nicht aus seiner Pause zur Arbeit zurückkehren kann, ohne Probleme mit der Bearbeitung und Aktualisierung seiner Arbeitszeittabelle zu haben, wenn er wieder an die Arbeit geht.

Das OneDesk-Projektfenster bietet eine anpassbare Drag & Drop-Ansicht der Organisation und eine Hierarchie laufender Projekte, die alle als Ordner und Unterordner strukturiert sind, die die Projekte und Aufgabentickets darstellen, aus denen die Projekte bestehen. Die Funktion hilft den Entwicklerteams, aktuelle Projekte produktiv zu verwalten.

Für ein effektives Projektmanagement stellt OneDesk sicher, dass Aufgaben, Projekte, Tickets und Arbeitszeittabellen zur besseren Analyse in verschiedenen Ansichten dargestellt werden. In jeder Ansicht kann der Projektmanager besser verstehen, wie Ressourcen wie Zeit und Arbeitszeit zugewiesen und mit der jeweiligen Ausgabe verwendet werden.

Der Projektmanager kann auch Berichte aller Arbeitszeittabellen, Aufgaben und Tickets initiieren und exportieren, die von Entwicklern für alle Projekte protokolliert wurden, wobei die Ansicht und der Inhalt des Berichts vollständig gesteuert werden. Es lässt sich auch problemlos über Zappier in jede Unternehmensanwendung integrieren und erleichtert das Exportieren, Importieren und Migrieren von Daten von vorhandenen Tools nach OneDesk und zurück.

Vor allem die gesamte OneDesk-App ist flexibel und vollständig anpassbar. Der Projektmanager kann jederzeit eine der integrierten Funktionen aktivieren oder nach Bedarf deaktivieren. Jede verwendete Funktion kann basierend auf den organisatorischen Einstellungen konfiguriert oder geändert werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>