coding on laptop screen

Technologie revolutioniert jeden Aspekt unseres Lebens, und der Gesundheitssektor ist keine Ausnahme. Die Branche mischt kontinuierlich neuere lebensrettende Technologien. Untersuchungen zeigen, dass etwa 86% der Gesundheitsdienstleister und verwandter Organisationen bereits künstliche Intelligenz einsetzen und die Zahl weiter wächst. Als Reaktion darauf optimieren Softwareentwicklungsunternehmen ihre Prozesse und Arbeitsabläufe, um mit der wachsenden Nachfrage nach maßgeschneiderten medizinischen Softwareprodukten und -dienstleistungen Schritt zu halten.

Auf der Suche nach Verbesserungen findet ein Systemdesign-Unternehmen, dass OneDesk die Antwort auf die Optimierung des Workflows des Unternehmens sein könnte. Unser neuer Kunde ist auf die Entwicklung von Softwarelösungen der Enterprise-Klasse für Unternehmen in einer Reihe von Branchen, einschließlich des Gesundheitswesens, spezialisiert. Das Unternehmen wandte sich an OneDesk und hoffte, seine betrieblichen Prozesse durch die Integration von OneDesk in das vorhandene Code-Repository und das interne Projektmanagement-Tool, das im Unternehmen verwendet wird, zu vereinfachen.

Das Unternehmen geht auch davon aus, dass OneDesk möglicherweise die Qualität der Kommunikation und die Art und Weise der Informationserfassung verbessern kann, indem es die erforderlichen Tools zur effizienten Verwaltung eingehender und ausgehender Anfragen oder Tickets zwischen dem Unternehmen und seinen Kundengesundheitsbehörden bereitstellt.

Aufgrund der Art ihrer Arbeit und der Sensibilität des Publikums, dem sie dienen, muss das Unternehmen ständig mit seinen Kunden kommunizieren. Um dies zu erreichen, verfügt das Unternehmen über ein engagiertes Helpdesk-Team, das die externe Kommunikation per E-Mail verwaltet. Sie erhalten alle Anfragen von mehreren Gesundheitsdienstleistern in verschiedenen Bundesstaaten über ein einziges dediziertes E-Mail-Konto und sortieren und protokollieren Anfragen zur Verarbeitung manuell im internen Quellcode-Repository des Unternehmens und im internen Projektmanagement-Tool. Das Helpdesk-Team muss außerdem jeden Kunden nach Bedarf über jede Änderung des Ticketstatus auf dem Laufenden halten. Dies kann ein langwieriger Prozess sein.

OneDesk als Helpdesk-Tool vereinfacht die Kommunikation zwischen Anbieter und Kunde. Es bietet dem Unternehmen eine Vielzahl von Kanälen für die Kommunikation und den Empfang von Kundenanfragen, und diese Anfragen können über eine einfache Schnittstelle verwaltet werden. Tickets können über ein Kunden-Widget erfasst werden, das in die Website des Unternehmens integriert werden kann. Die Messenger-Funktion des Widgets ermöglicht es Kunden, in Echtzeit mit Agenten zu chatten und Tickets aus Diskussionsthreads zu erstellen. Kunden können auch neue Tickets auf der neuen Registerkarte des Widgets erstellen, und neue Kunden können sich über die Registerkarte “Portal” des Widgets registrieren, um übermittelte Tickets zu verwalten. Alternativ können registrierte Agenturen das Kundenportal zum Erstellen und Verwalten übermittelter Anfragen verwenden. Andere Möglichkeiten, wie das Unternehmen Anfragen erfassen kann, sind die automatische Weiterleitung der Helpdesk-E-Mail-Adresse an OneDesk, sodass Gesundheitsbehörden Anfragen direkt per E-Mail an die benutzerdefinierte OneDesk-Adresse des Unternehmens senden, Tickets als CSV-Datei importieren oder manuell erstellen können. Um eine bessere Organisation von Tickets zu ermöglichen, ermöglicht OneDesk die Anpassung von Ticket-Webformularen, um sicherzustellen, dass verschiedene Arten von Tickets für verschiedene Anwendungsfälle und verschiedene Kundenklassen erstellt werden können. Unsere Workflow-Automatisierung kann verwendet werden, um sicherzustellen, dass Tickets automatisch dort protokolliert werden, wo sie hingehören, entsprechend priorisiert und bei der Übermittlung automatisch sortiert werden.

OneDesk erfasst nicht nur Tickets, sondern verfügt auch über die Projektverwaltungsfunktionen, mit denen Sie Aufgaben aus übermittelten Tickets erstellen, erstellte Aufgaben einzelnen Entwicklern oder Teams manuell oder automatisch zuweisen und sogar die Zeitzuweisung für jede dieser Aufgaben verfolgen können.

OneDesk lässt sich entweder problemlos in die meisten gängigen Unternehmenssoftware integrieren, die im Geschäftsbetrieb verwendet werden, oder unterstützt ein Gateway wie Zapier, das diese nahtlos integrieren kann. Dies gibt dem Kunden die Flexibilität, Tickets und Projekte in OneDesk zu verwalten oder Tickets und Aufgaben, die in OneDesk erfasst wurden, zur weiteren Verarbeitung auf andere Plattformen zu migrieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>